© John Deere

John Deere stellt neue 6M-Modelle vor

24. Juni 2024

John Deere hat Details zur neuen Traktorenserie 6M veröffentlicht: Die Serie umfasst nun 17 Modelle, darunter 10 Modelle mit mehr als 150 PS. Vom kompakten 6M 95 bis zum leistungsstarken 6M 250 deckt die 6M-Serie verschiedene Rahmengrößensegmente ab. Sie bietet somit mehr Auswahl für Landwirte, die nach leistungsstarken Traktoren mit einfacher Bedienung suchen.

Die neue Modell-Palette im Überblick

Die Traktorenserie 6M umfasst jetzt 17 Modelle, darunter 10 Modelle mit mehr als 150 PS. Vom kompakten 6M 95 mit einer maximalen Leistung von 120 PS (IPM), der sich ideal für Frontladerarbeiten auf engem Raum eignet, bis zum leistungsstarken 6M 250 mit einer maximalen Motorleistung von 281 PS (IPM) für schwere Einsätze und herausragende Geländegängigkeit, bietet die neue 6M-Serie effiziente und vielseitige Leistung in verschiedenen Rahmengrößensegmenten.

6M Modellübersicht© John Deere

Die Neuen in der 6M-Familie

© John Deere

Im Segment der kleineren Rahmen ist der neue 6M 150 ein leistungsstarkes Modell, das mit maximal 177 PS (mit IPM) außergewöhnlich kraftvoll, aber auch kompakt und wendig ist. Im mittleren Segment wurde das Modell 6M 145 von 4 auf 6 Zylinder aufgerüstet, während die neuen Modelle 6M 165 und 6M 185 das gesamte Segment noch weiter diversifizieren. Auch im Segment der großen Rahmen gibt es zwei zusätzliche Modelle: den 6M 220 und den 6M 240. Im Segment der extragroßen Rahmen werden die neuen Modelle 6M 230 und 6M 250 eingführt.

Basierend auf der bewährten Vollrahmenkonstruktion und einer Heckkraftheber-Hubkraft von 5,7 t bis 9,9 t (je nach Modell) können die neuen 6M-Traktoren große Lasten und Anbaugeräte bewältigen, egal ob es sich um größere Sämaschinen, Einzelkornsämaschinen oder Pflüge handelt. Das druck- und durchflusskompensierte Hydrauliksystem liefert zwischen 114 und 195 Liter pro Minute und sorgt so für maximale Produktivität bei jedem Einsatz. Darüber hinaus bieten die Modelle der 6M-Traktorenserie viele Achsen- und Reifenoptionen, einschließlich Flansch- und Verstellachsen. Diese Optionen erhöhen die Vielseitigkeit und tragen zu einer geringeren Bodenverdichtung bei.

Große Auswahl an Getriebevarianten und 50-km/h-Option für alle Modelle

Für alle neuen 6M-Modelle ist eine 50-km/h-Option erhältlich, die beim Straßentransport Zeit spart und so die Gesamtproduktivität erhöht. Eine große Auswahl an Getrieben – vom mechanischen PowrQuad™ Plus bis zur stufenlosen AutoPowr™ Technologie – gewährleistet optimale Leistung für jede Anforderung. 6M-Modelle mit 6 Zylindern können mit größeren Hydraulikpumpen mit einer Leistung von 155 l/min oder bis zu 195 l/min ausgestattet werden. Mehr und größere Reifenoptionen bieten eine größere Aufstandsfläche auf dem Feld für eine geringere Bodenbelastung. Für eine intuitive Bedienung und Steuerung des Traktors setzt die neue 6M-Serie auf anpassbare Steuerfunktionen und ein neues A-Säulen-Display.

John Deere 6M mit Frontlader© John Deere

Bedienkomfort ist König

John Deere 6M Kabine© John Deere

Die neue Serie verfügt über anpassbare Steuerfunktionen und bietet die Wahl zwischen einer rechtsseitigen Bedienkonsole und dem kompakten CommandARM™. Das neue A-Säulen-Display bietet dem Fahrer einen leicht anpassbaren Überblick über die wichtigsten Traktorfunktionen. Die Sicht durch das Panoramadach und die große Glasfläche ermöglichen dem Fahrer präzises und schnelles Arbeiten mit dem Frontlader. Die TLS™ Vorderachsfederung und die mechanische Kabinenfederung sorgen für eine ruhige und bequeme Fahrt, auch in schwierigem Gelände.

Mit dem hochauflösenden 10,1 Zoll G5 oder dem 12,8 Zoll G5Plus Universal Display kann der Fahrer sein ISOBUS-Anbaugerät nahtlos anschließen und die John Deere Smart Farming Technologie für mehr Produktivität nutzen.

Funktionen wie AutoTrac™, Teilbreitenschaltung und teilflächenspezifische Ausbringung bieten Lösungen für die Präzisionslandwirtschaft und optimieren die Leistung auf dem Feld. Data Sync ermöglicht den kabellosen Austausch von Felddaten und Lenkspuren zwischen Maschinen, wodurch Arbeitsabläufe vereinfacht und die Effizienz maximiert werden.

Die Integration von JDLink™ ermöglicht die Unterstützung des Fahrers aus der Ferne und stellt sicher, dass alle neuen 6M Traktormodelle die neuesten Software-Updates erhalten, so dass sie immer auf dem neuesten Stand der Technik bleiben.

Verfügbarkeit der neuen 6M und attraktive Angebote für 2024er-Modelle

Der neue 6M (Modelljahr 25) ist ab sofort bestellbar und wird voraussichtlich im Rahmen der Austro Agrar in Tulln (20. bis 23. November) seine Österreich-Premiere feiern. Erste Anlieferungen werden im Frühjahr 2025 erwartet.

Wer hingegen auf den aktuellen 6M (Modelljahr 24) setzt, kann sich zu attraktiven Konditionen prompt verfügbare Lagermaschinen sichern. Der aktuelle 6M (Modelljahr 24) kann auch noch bis voraussichtlich Ende August individuell im Werk bestellt werden.

Unsere Aktionen

  • Aktion

    6M in Aktion

    Sichern Sie sich den John Deere 6M zu attraktiven Preisen. Jetzt 6090M für kurze Zeit in Aktion ab 91.990 Euro exkl. MwSt.*!

  • Aktion

    Upgrade zur Ernte

    Unser Erntetechnik-Team hat das passende Angebot für Sie! Und die passende Finanzierung schon ab 0,99%* gibt's ebenfalls dazu.

© RWA
LTC Berater© LTC

Haben Sie noch weitere Fragen?

Kontaktieren Sie uns. Wir helfen Ihnen weiter!

Haben Sie noch weitere Fragen?

Das LTC macht Ihre Landwirtschaft
zukunftsträchtig

WIR

Das Lagerhaus Technik-Center ist eines der führenden Landtechnik Vertriebsunternehmen in Österreich.

GESTALTEN

Unsere Kunden sind uns wichtig. Deswegen verdienen sie nur das Beste. Wir sind bestrebt, Ihnen die besten Produkte und Dienstleistungen zu bieten und ein zuverlässiger Partner zu sein.

FORTSCHRITT

Wir verbinden Technik führender Lieferanten mit Menschen, die ihre Betriebe erfolgreich in die Zukunft führen wollen. Mit insgesamt 222 Mitarbeitern an 9 Standorten österreichweit.

Unsere
Exklusiv-Marken