© RWA

Serie 9

Wählen Sie Ihre Modellreihe

9R Modelle

9RT Modelle

9RX Modelle

John Deere 9R Traktoren

Freuen Sie sich über kraftvolle Effizienz, mit denen Sie mehr Hektar zu geringeren Kosten bearbeiten, über hervorragenden Komfort und Annehmlichkeiten, und arbeiten Sie mit Hilfe von Präzisionslandwirtschaft-Lösungen von John Deere wie AutoSetup smarter. Die Traktoren der Serie 9 bieten den Smart-Power-Produktivitätsschub für Landwirte, die das Besondere erwarten.

Serie 9R

John Deere 9R Traktor© John Deere
John Deere 9R© John Deere

Merkmale der Serie 9R

484 – 691 PS

Dieser kraftvolle Radtraktor wird in zahlreichen Modellen mit einer Leistung von bis zu 691 PS angeboten. Die optionale HydraCushion™-Vorderachsfederung verhindert Power Hop. Sie müssen also nicht vom Gas gehen, wenn Sie die volle Leistung Ihres Traktors ausnutzen wollen. Dank der geräumigen und gut ausgestatteten Kabine, die auch mit dem äußerst komfortablen ActiveSeat™ II erhältlich ist, verlaufen selbst lange Arbeitstage entspannter.

Robustes Getriebe

Das e18™-Getriebe wurde exklusiv für die kraftvollen John Deere Modelle der Serie 9 entwickelt. Dieses Getriebe wurde so überarbeitet, dass es auch die höheren Leistungen und Drehmomente der neuen Traktor-Motoren problemlos bewältigt.

Kapazität für Anbaugeräte

Selbst die größten Anbaugeräte sind für die Traktoren der Serie 9 kein Problem. Die Zahlen sprechen für sich: 9 t maximale Hubleistung, bis zu 8 hydraulische Zusatzsteuergeräte und ein maximales Gewicht von 30.390 kg mit allen Ballastpaketen.

Mehr Fahrkomfort

Schonen Sie Ihren Rücken mit einem Traktorsitz, der Sie den ganzen Tag entspannt und konzentriert fahren lässt. Traktoren der Serie 9R sind mit dem John Deere ActiveSeat™ II erhältlich, der bis zu 90 % der rückenbelastenden Vertikalbewegungen eliminiert.

Beste Sicht

Optimale Sicht ist entscheidend für Sicherheit und Arbeitskomfort. Darum bietet Ihr 9R Panoramasicht und optionale Front- und Heckkameras. Das Ultimate-Beleuchtungspaket ermöglicht 360°-LED-Beleuchtung mit 24 LED-Arbeitsscheinwerfern.

Intuitive Bedienung

Die Serie 9 steht für Ergonomie und Benutzerfreundlichkeit. Alle Bedienelemente Ihres Traktors befinden sich in bequemer Reichweite. Das CommandCenter™ mit Touchscreen, Kurzwahltasten und kontextabhängiger Hilfe ermöglicht eine mühelose Navigation.

Automatisierung

Zusätzlich zu allen Funktionen der Premium-Aktivierung erhalten Sie Zugriff auf die AutoTrac™-Wendeautomatisierung, AutoTrac™-Anbaugerätelenkung Passiv, AutoPath™ und MachineSync.

Wählen Sie das passende Modell für Ihren Bedarf:

John Deere 9R© John Deere

9R 440

  • 484 PS (356 kW) Maximalleistung (ECE-R120)

  • 13,6-l-Motor mit 6 Zylindern

  • 20,9 t und 3,912 m Radstand

  • Optionale HydraCushion-Vorderachsfederung und ActiveSeat II für Premium-Fahrkomfort

John Deere 9R© John Deere

9R 490

  • 539 PS (396 kW) Maximalleistung (ECE-R120)

  • 13,6-l-Motor mit 6 Zylindern

  • 20,9 t und 3,912 m Radstand

  • Optionale HydraCushion-Vorderachsfederung und ActiveSeat II für Premium-Fahrkomfort

John Deere 9R© John Deere

9R 540

  • 594 PS (437 kW) Maximalleistung (ECE-R120)

  • 13,6-l-Motor mit 6 Zylindern

  • 20,9 t und 3,912 m Radstand

  • Optionale HydraCushion-Vorderachsfederung und ActiveSeat II für Premium-Fahrkomfort

John Deere 9R© John Deere

9R 590

  • 649 PS (477 kW) Maximalleistung (ECE-R120)

  • 13,6-l-Motor mit 6 Zylindern

  • 20,9 t und 3,912 m Radstand

  • Optionale HydraCushion-Vorderachsfederung und ActiveSeat II für Premium-Fahrkomfort

John Deere 9R© John Deere

9R 640

  • 691 PS (508 kW) Maximalleistung (ECE-R120)

  • 13,6-l-Motor mit 6 Zylindern

  • 21,2 t und 3,912 m Radstand

  • Optionale HydraCushion-Vorderachsfederung und ActiveSeat II für Premium-Fahrkomfort

John Deere 9RT Traktoren

Die enorm leistungsstarken 9RT-Raupentraktoren ziehen problemlos selbst schwerste Scheibeneggen, Tiefenlockerer und pneumatische Sämaschinen. Der Schlüssel dafür ist der effiziente JD14-Motor mit seiner Kraft und seinem hohen Drehmoment. Die Kabine des John Deere 9RT ist geräumig und bietet eine gute Sicht auf das Arbeitsumfeld.

Serie 9RT

John Deere 9RT© John Deere
9RT Traktor© John Deere

Merkmale der Serie 9RT

517 – 627 PS

Der Traktor 9RT eignet sich perfekt für Anwendungen zum geraden Ziehen schwerer Lasten auf Feldern mit leichten Böden bei begrenztem seitlichem Gefälle und hinreichend großem Vorgewende zum leichtem Drehen ohne übermäßiges Reiben am Boden. Die AirCushion™ Federung schirmt das Chassis von harten Einwirkungen auf unebenem Gelände ab und bietet Fahrkomfort auf unerwartet hohem Niveau.

Minimaler Schlupf

Die 1.524 mm großen Antriebsräder haben auf mehr als 180° Kontakt mit dem Raupenband und senken so den Radschlupf auf unter 2 %. Ein Spannzylinder für das Raupenband sorgt für optimalen Anpressdruck zwischen Antriebsrad und Raupenband. Dadurch kann mehr Kraft auf den Boden übertragen werden.

Schneller unterwegs

Alle 9RT Modelle sind mit der AirCushion™ Luftfederung ausgestattet. Sie schirmt den Traktor vor harten Schlägen aufgrund von unebenem Gelände ab und ermöglicht, dass beide Raupenlaufwerke unabhängig voneinander nach oben und unten schwenken können. So können Sie schneller fahren und mehr Fläche bearbeiten.

Antriebskonstruktion

Das robuste Achsgehäuse und ein Planetengetriebe mit 5 außenliegenden Ritzeln wurden so konstruiert, dass sie der hohen Motorleistung bei tiefer Bodenbearbeitung standhalten. Die Druckschmierung arbeitet mit gekühltem und gefiltertem Öl, um Zuverlässigkeit und Lebensdauer der Komponenten zu erhöhen.

Wählen Sie das passende Modell für Ihren Bedarf:

John Deere 9RT© John Deere

9RT 470

  • Maximalleistung (ECE-R120): 517 PS (380 kW) Maximalleistung (ECE-R120)

  • 13,6-l-Motor mit 6 Zylindern

  • 20,6 t und 2,956 m Radstand

  • Inklusive AirCushion Federung, die den Fahrer vor harten Stößen schützt

John Deere 9RT© John Deere

9RT 520

  • 572 PS (421 kW) Maximalleistung (ECE-R120)

  • 13,6-l-Motor mit 6 Zylindern

  • 20,6 t und 2,956 m Radstand

  • Inklusive AirCushion Federung, die den Fahrer vor harten Stößen schützt

John Deere 9RT© John Deere

9RT 570

  • 627 PS (461 kW) Maximalleistung (ECE-R120)

  • 13,6-l-Motor mit 6 Zylindern

  • 20,6 t und 2,956 m Radstand

  • Inklusive AirCushion Federung, die den Fahrer vor harten Stößen schützt

John Deere 9RX Traktoren

Der 9RX von John Deere ist ein Raupentraktor für höchste Leisungsanforderungen in der Profi-Landwirtschaft. Technik und Ausstattung lassen praktisch keine Wünsche offen. Seine Kabine ist besonders geräumig und bietet eine hervorragende Sicht auf das Arbeitsumfeld. Dank diverser Ausstattungspakete und Beleuchtungsoptionen kann der Großtraktor für alle Anforderungen angepasst werden.

Serie 9RX

John Deere 9RX© John Deere
9RX_830© John Deere

Merkmale der Serie 9RX

539 – 913 PS

Der John Deere 9RX ist der stärkste Traktor mit 4 Raupenfahrwerken aller Zeiten. Die Traktion bleibt auch beim Wenden unter Last vollständig erhalten und führt zu minimalen Aufwerfungen am Vorgewende. Die schmale Transportbreite, die maximale Straßengeschwindigkeit von 40 km/h und die 4-Säulen-Kabinenfederung erleichtern das Wechseln zwischen den Feldern. Die Modelle 9RX 710, 770 und 830 sind mit allem ausgestattet, was zur Übertragung ihrer Leistung von bis zu 913 PS auf den Boden erforderlich ist. Die Kombination aus JD18-Motor ohne DEF, dem neuen e21 Getriebe und neu gestalteten Raupenlaufwerken sorgt für unübertroffene Zugkraft am Zugpendel.

Standfestigkeit

Die Raupenbänder sind ganz auf Effizienz und Beständigkeit ausgelegt. Das große Antriebsrad sorgt mit einem größeren Umschlingungswinkel des Bandes und zusätzlichen Stollen im Eingriff für eine erhöhte Traktion des Traktors. Das generiert eine deutlich höhere Bandspannung, durch die ein gleichmäßigerer Anpressdruck am Boden entsteht.

Laufrollen

Die Lager der mittleren Laufrollen für die Raupenbänder sind abgedichtet und erfordern nur eine Kontrolle des Hydraulikölstands nach 1.500 h und einen Ölwechsel alle 10.000 h. Verstärkte Laufrollen aus Polyethylen sind erhältlich. Die selbstschmierenden Rollen erzeugen unter hoher Belastung weniger Wärme und halten länger als gummibeschichtete Laufrollen.

Präzisionslandwirtschaft

Die 9RX-Traktoren verfügen über fortschrittliche Funktionen für die Präzisionslandwirtschaft. Standardfunktionen wie JDLink™ Konnektivität, Dokumentation und DataSync erhöhen die Leistungsfähigkeit der Maschine. Das kostenlose John Deere Operations Center™ dient als zentrale Plattform zur Verbindung von Maschinen, Bedienern und Feldern.

Wählen Sie das passende Modell für Ihren Bedarf:

John Deere 9RX 540© John Deere

9RX 490

  • 539 PS (396 kW) Maximalleistung (ECE-R120)

  • 13,6-l-Motor mit 6 Zylindern

  • 24,6 t (schmale Version) und 4,154 m Radstand

  • Bis zu 66,69 m² Gesamtaufstandsfläche (0,420 kg pro cm² Bodendruck) bei 914 mm Laufkettenbreite

John Deere 9RX 540© John Deere

9RX 540

  • 594 PS (437 kW) Maximalleistung (ECE-R120)

  • 13,6-l-Motor mit 6 Zylindern

  • 24,6 t und 4,154 m Radstand

  • Bis zu 6,69 m² Gesamtaufstandsfläche (0,420 kg pro cm² Auflagedruck) bei 914 mm Laufkettenbreite

John Deere 9RX 540© John Deere

9RX 590

  • 649 PS (477 kW) Maximalleistung (ECE-R120)

  • 13,6-l-Motor mit 6 Zylindern

  • 24,6 t und 4,154 m Radstand

  • Bis zu 6,69 m² Gesamtaufstandsfläche (0,420 kg pro cm² Bodendruck) bei 914 mm Laufkettenbreite

John Deere 9RX 540© John Deere

9RX 640

  • 691 PS (508 kW) Maximalleistung (ECE-R120)

  • 13,6-l-Motor mit 6 Zylindern

  • 25,5 t und 4,154 m Radstand

  • Bis zu 6,69 m² Gesamtaufstandsfläche (0,420 kg pro cm² Auflagedruck) bei 914 mm Laufkettenbreite

John Deere 9RX© John Deere

9RX 710

  • 781 PS (582 kW) max. Nennleistung (ECE-R120)
  • 18 l JD18 Motor mit 6 Zylindern
  • 33,5 t und 4.260 mm Radstand

  • 0,58 kg/cm² minimaler statischer Auflagedruck

John Deere 9RX© John Deere

9RX 770

  • 847 PS (632 kW) max. Nennleistung (ECE-R120)

  • 18 l JD18 Motor mit 6 Zylindern
  • 33,5 t und 4.260 mm Radstand

  • 0,58 kg/cm² minimaler statischer Auflagedruck

John Deere 9RX© John Deere

9RX 830

  • 913 PS (681 kW) max. Nennleistung (ECE-R120)

  • 18 l JD18 Motor mit 6 Zylindern
  • 33,5 t und 4.260 mm Radstand

  • 0,58 kg/cm² minimaler statischer Auflagedruck

Häufig gestellte Fragen (FAQ) zum John Deere 9RX

Mit den 3 neuen Modellen der 9RX-Serie präsentierte John Deere Ende Februar seine bisher stärksten Traktoren. Der stärkste John Deere ist das Modell 9RX 830 mit 913 PS (681 kW) max. Nennleistung (ECE-R120).

Das Herzstück der 9RX-Modelle ist der 18-Liter-Motor JD18X , der bei niedrigem Kraftstoffverbrauch eine maximale Leistung von 913 PS und in der Spitzenausführung einen Drehmoment von bis zu 4.234 Nm bietet.

Nein, der JD18X-Motor erfüllt die Anforderungen der Emissionsstufe V ohne den Einsatz von AdBlue®.

Das neue vollmechanische e21™ PowerShift™-Getriebe mit Efficiency Manager nutzt die hohe Motorleistung und den Drehmoment des 9RX optimal aus, während die vom e23™-Getriebe bekannte Automatisierung für außergewöhnlichen Fahrkomfort sorgt. Die 21 Gänge des Getriebes sind eng gestuft. Der Fahrer kann so problemlos die passende Geschwindigkeit für unterschiedliche Aufgaben einstellen.

Das Basisgewicht beträgt bei allen 3 Modellen 33.500 kg. Das maximale Gewicht von 38.100 kg (bzw. 34.500 kg beim 9RX 710) sorgt dafür, dass Leistung und Drehmoment effektiv auf den Boden übertragen werden.

Obwohl die höheren PS-Dimensionen des 9RX ein größeres Fahrzeugkonzept erfordern, bleibt der minimale Bodendruck bei 0,58 kg/cm² (das ist vergleichbar mit dem Bodendruck bisheriger 9RX-Modelle).

Die 9RX-Traktoren verfügen über fortschrittliche Funktionen für die Präzisionslandwirtschaft. Dazu gehören zum Beispiel das 32,5 cm (12,8 Zoll) große G5Plus CommandCenter™ und eine vollständige Integration der John Deere Präzisionslandwirtschafts Technologie wie Variable Rate Control, 1-Click-Go-AutoSetup, Section Control und vollständige AEF ISOBUS Kompatibilität.

Standardfunktionen wie JDLink™ Konnektivität, Dokumentation und DataSync erhöhen die Leistungsfähigkeit der Maschine. Das kostenlose John Deere Operations Center™ dient als zentrale Plattform zur Verbindung von Maschinen, Bedienern und Feldern und erleichtert den Datenimport und die Zusammenarbeit mit Dritten.

Jetzt im Angebot

  • Aktion

    Upgrade zur Ernte

    Unser Erntetechnik-Team hat das passende Angebot für Sie! Und die passende Finanzierung schon ab 0,99%* gibt's ebenfalls dazu.

  • Aktion

    Lagerabverkauf im LTC

    Sichern Sie sich jetzt Ihr Schnäppchen: Viele Traktoren und Landmaschinen von John Deere sind sofort verfügbar!

Finanzierung

John Deere Financial und Raiffeisen-Leasing bieten maßgeschneiderte Finanzierungen nach den Bedürfnissen der Land- und Forstwirte. Dadurch werden kapitalintensive Investitionen in neue und leistungsfähigere Maschinen möglich.

Mieten

Mit Rentflex können Sie eine große Auswahl an Maschinen einfach mieten. Dadurch können Sie Arbeitsspitzen abdecken oder spezielle Arbeiten durchführen, für die Ihnen sonst die Ausstattung fehlt. Und das zu kalkulierbaren Kosten und mit Rundum-Sorglos-Paket!

Kataloge & Broschüren

Mehr Informationen zu John Deere-Traktoren finden Sie in unserem Download-Bereich.

© RWA
LTC Berater© LTC

Haben Sie noch weitere Fragen?

Kontaktieren Sie uns. Unsere Gebietsverkaufsleiter helfen Ihnen gerne weiter!

Haben Sie noch weitere Fragen?